BACHATA MODERN UND SALSA ON2 TANZKURS IN BERLIN


Jeden Freitag

Von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr) bieten wir (Ailton Silva und Sol Ducatenzeiler) in einer lockeren Atmosphäre, Maximal 20 Paaren die Möglichkeit, in zwei intensiven Unterrichtsstunden die Grundlagen des Salsa On2 und Bachata Moderna-Tanzen bis zu verschiedene Kombination kennen zulernen.

Das Ziel des Tanzkurs ist es, mit Freude an der Sache ein gutes Gefühl für das Salsa on2 und Bachata Modern-Tanzen mit den Grundelementen zu vermitteln.
Wenn Du Interesse an einem unserer Intensiv-Tanzkurs in einem schönen Ambiente mit angenehmen Leuten hast, beachte bitte,
dass dies nur mit Voranmeldung geht.

* BACHATA MODERN TANZKURS 
jeden Freitag von 19:00 bis 20:00 Uhr

* SALSA ON2 TANZKURS
jeden Freitag von 20:00 bis 21:00 Uhr

PREISE: Normal Kurse

Probestunde: 6,- EUR
Einzelstunde:12,- EUR

5er-Karte: 50,- EUR
10er-Karte: 95,- EUR

PRO MONAT (mindestens 3 Monatsvertrag)
1 Kurs pro Woche: 35,-/ 25,- EUR Studenten
2 Kurse pro Woche: 60,-/ 50,- EUR Studenten

ARTDANCE MITGLIEDER 
Sie können an allen Abendkursen von Mo. bis Fr. teilnehmen.
6 Monatsvertrag als Mitglied: 50, - EUR pro Monat
Verträge Kündigungsfrist:
also mindestens 2Wochen vorher, sonst verlängert der Vertrag sich automatisch.

ADRESSE:
Europäisches Theaterinstitut e.V.
Schauspielschule Berlin
Rungestraße 20 (Hinterhof  Nr.5, 1. OG Links)
10179 Berlin

S/U-Bahn Jannowitzbrücke
U-Bahn Heinrich-Heine-Str.
U-Bahn Märkisches Museum

Bachata Tanz
Die Bachata-Tanzschritte zu erlernen, lohnt sich nicht nur, sondern sind sogar „Pflicht“, will man auf Latino- oder Salsa-partys gehen. Bachata ist doch ein sinnlicher und erotischer Tanz, der außer zwei Menschen, die sich selbst genügen, nicht viel braucht.

Bachata Musik 
ist in Lateinamerika als romantische Musik sehr populär, ein etabliertes Genre mit eigenen Charts und Stars. Bachata Stars wie Romeo Santos (ehemals Aventura) oder Prince Royce, um nur zwei Namen zu nennen, füllen ganze Hallen mit kreischenden Teenies und Twenties. Thematisch geht es in den Bachata Songs oft um die Liebe und Beziehungen, um Leidenschaft, Herzschmerz und Sehnsucht.

Bachata Moderna 
ist eine moderne Form des Bachata-Tanzes, bei denen weniger die Bachata-Schritte oder Figuren, als vielmehr die Körperlichkeit der Bewegungen dominiert. Das betrifft sowohl die Bewegungen des Paares als Paar, als auch Solo-Parts von Mann und Frau. Brasilianische Zouk, Kizomba  wären hier als Einflüsse zu nennen, aber auch Salsa, Forró, Argentinesche Tango ,  Hip Hop und andere  Straßentänze.

Die moderne Bachata Musik 
hat mit der ursprünglichen aus der Dominikanischen Republik nicht mehr viel gemein. Inzwischen verzichtet man immer mehr auf die ursprüngliche und typische Instrumentierung und ersetzt sie mit allem, was das Arsenal moderner Musikproduktion hergibt .

Musikalisch entwickelt sich die Bachata Moderna immer mehr in Richtung moderner Popmusik – oft romantischer Popmusik, immer mehr gibt es aber auch sehr schnelle Bachata-Musik. Diese Musik kann auch Einflüsse des Reggaeton oder der mexikanischen Banda-Musik aufgreifen.  


______________//_________________________________

Salsa 
ist sowohl eine Musikrichtung als auch ein Tanz, der seine Wurzeln in der afro-kubanischen Kultur hat und sich in Puerto Rico und New York zu einer der aufregendsten Mischungen der Latin Music entwickelt hat. Salsa ist ein lebendiger Tanz, eine ständige Improvisation in einer klaren rhythmischen Form. 
Es gibt verschiedene Arten (= Stile = Styles) wie Salsa getanzt werden kann. Diese unterscheiden sich durch das "Timing". Darunter versteht man beim Salsa den Zeitpunkt in der Musik an dem ein Richtungwechsel stattfindet.

Es gibt 3 verschiedene Arten/Stile/Styles Salsa zu tanzen: 
"Salsa on 1", 
"Salsa on 2" und
"Salsa on 3" 

"Salsa on 1"
ist gerade bei den sehr beliebten Mischungen aus Salsa und Reggaeton sehr einfach zu hören. Auch lassen sich beim on 1 tanzen wunderbar die eher kreisförmigen cubanischen Fiiguren mit den  punktförmigen Drehungen und linienförmigen Figuren aus Nordamerika kombinieren. Das on 1 tanzen ist also am besten für alle geeignet die einfach nur Salsa lernen wollen um auf den Parties mit den anderen zu tanzen. (social dancing).

Der Salsa "on 1" wird häufig auch mit geografischen Begriffen benannt. Diese führen aber bei Salsa Neulingen eher zur Verwirrung als das es hilfreich ist, denn jeder benutzt diese Begriffe für etwas Anderes und eine genaue Abgrenzung fehlt. Entstanden sind diese vielen Begriffe für mehr oder weniger fast das gleiche häufig duch die Bewunderung eines bestimmten Tänzers.

Wesentlich eleganter aber auch eine grössere mentale Herausforderung ist jedoch Salsa on 2 zu tanzen...

Salsa on 2 
wird auch häufig als "Mambo" bezeichnet und entstand hauptsächlich in New York. In der klassischen Salsa ist die Taktzeit 2 betont, daher tanzt man "on 2" mehr mit der Musik...Besonders die leicht jazzigen Salsastücke z.B. von Tito Puente sind typische Mambos.  Er hat das " on 2 " tanzen sogar als das einzig richtige Timing bezeichnet.

Alle die nicht nur einfach auf den Parties mittanzen wollen sondern kompliziertere Figuren, shines, und Mehrfachdrehungen lernen wollen sollten auf jeden Fall auch das "on 2" tanzen erlernen. Da es in Deutschland aber noch nicht allzuviele "on 2" Tänzer gibt ist es trotzdem sinnvoll erst einmal mit einem "normalen" (on2) SalsabasisKurs zu beginnen. Wer jedoch schon eine Weile tanzt und Bedarf nach etwas "Neuem" verspürt, sollte seine Salsakenntnisse besser mit einem "on 2" Kurs erweitern als mit noch weiteren 100 "on 1" Sachen... Daher sind auch unsere anspruchvollsten Salsa Kurse "on 2"  . Es macht einfach keinen Sinn für ehrgeizige Tänzer die nicht nur social dancing wollen immer nur die auf 1 vereinfachte Version zu lernen. Ausserdem tanzen die besten Salsa Tänzer der Welt on 2... und wenn man die Absicht hat mit diesen vielleicht mal auf einem Festival zu tanzen muss man eh "on 2" können.

Salsa on 3 
ist eigentlich der traditionelle cubanische Son...on 3 wird heute selten getanzt. Hier passen naturgemäß eher die kreisförmigen cubanischen Drehungen. 


Die wichtigen Zentren der Salsaentstehung sind und waren New York, Puerto Rico, Cuba und Kolumbien...Mittlerweile wird Salsa aber auf der ganzen Welt getanzt. 

Mehr infos, Sie können mich gern Anrufen:

Ailton Silva
Choreographer / Performer
Mobil Tel.: 017645607369
E-Mail: artdance@hotmail.de

-Tanz Dein Leben und lebe Deinen Tanz -


Kommentar veröffentlichen